• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Unsere Gasträume

 

 
Festsaal für 400 Personen:
Der Festsaal wurde im Jahr 2000 nach alter bayrischer Wirtshaustradition renoviert und bietet bis zu 400 Personen Platz.Insgesamt elf Kronleuchter und 16 Wandleuchter wurden vom "Schmied Jack" aus Großschwindau in Handarbeit gefertigt und zieren den Raum ebenso wie
der echte Eichenparkettboden, die alten Bilder und die Wandgemälde mit bayrischen Motiven. Bühne und Tanzfläche sind selbstverständlich auch vorhanden.
 

 

 
Gaststube für 60 Personen:
In unserer historischen Gaststube wurde vor gut 100 Jahren noch Gericht gehalten.
Die Anfangsbuchstaben eines Richterspruches auf der schweren, spätgotischen Balkendecke zeugen noch heute davon. Diese alte Holzdecke, Erker, Kachlofen, ein alter Steinboden ohne übertriebenen Schnick Schnack ergeben eine echte bayrische Wirtsstubn. Das etwa 100 Jahre
alte Klavier ist gestimmt und kann gerne benutzt werden.
 

 

 
Wirtsgarten für 150 Personen:
Unser grünes Lokal mit angrenzendem Kinderspielplatz. Umgeben von Kastanien, Ligusterhecken und verschiedenen Sträuchern kann man hier die Natur richtig genießen.
Auch das Weintrinken bei Hochzeiten kann hier gefeiert werden.
 

 

  Nebenzimmer für 30 Personen:
Auch hier kam bei Umbauarbeiten eine historische Holzdecke zum Vorschein. Sie wurde restauriert, alte Fensterbögen wieder freigelegt und so dem Raum seine Originalität wiedergegeben.
 

 

   
Weinstube für 80 Personen:
Die Weinstube ist unter anderem besonders für Tagungen und Versammlungen geeignet.
Bei Hochzeiten wird hier das traditionelle Weinstüberl gefeiert.
 

 

    Kuchlstubn für 20 Personen:
Die Kuchlstubn war, wie der Name schon sagt, früher die Küche des Gasthauses. Ein altes, mächtiges Kreuzgewölbe, getäfelte Wände und massive Tische und Bänke verleihen dem Raum eine urige Atmosphäre.